Gemeinde Bermatingen

Seitenbereiche

Wichtige Links

Impressum | Hilfe | Inhalt

Volltextsuche

Schlösser und Burgen rund um Bermatingen

Bereits im Jahre 1134 gründeten Mönche des Zisterzienserordens in Salem ein Kloster, das sich rasch zu einem der bedeutendsten in Süddeutschland entwickelte. Nach der Säkularisation wurde das Kloster Salem Sitz der Markgrafen von Baden.

Das heutige Schloss Salem gehört zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten am Bodensee und zu den einem der herausragendsten Kulturdenkmälern Baden-Württembergs. Mit einer Vielzahl von Konzerten wie den Schloss Salem Open Airs und Ausstellungen trägt das Schloss wesentlich zum reichhaltigen Kulturangebot der Region bei.

Weiter zur Homepage

Hoch über den Bodensee erhebt sich die „Burg Meersburg“. Ihre markante Ansicht macht sie zu einem Wahrzeichen der Region. Mehr als 30 eingerichtete Räume, wie z. B. die Burgküche, die Waffenhalle, der Rittersaal und das Burgverlies sind zugänglich. Ein unvergessliches Erlebnis!

Weiter zur Homepage

Direkt neben der Burg befindet sich das „Neue Schloss Meersburg“, die ehemalige Residenz der Fürstbischöfe von Konstanz. Beeindruckend sind das monumentale Treppenhaus, der Spiegelsaal und die Schlosskapelle. Genießen sie den überwältigenden Panoramablick über den Bodensee.

Weiter zur Homepage

Neues Schloss Meersburg
Neues Schloss Meersburg

Als Renaissance Juwel gilt das Schloss Heiligenberg auf einem Hochplateau (730 m) über dem Bodensee gelegen. Es beherbergt den wohl prächtigsten Rittersaal nördlich der Alpen. Mit der wunderschönen Schlosskapelle verfügt Heiligenberg über ein weiteres Kleinod der deutschen Renaissance. Ein Erlebnis ist auch die einmalige Aussicht auf den Bodensee und die Alpenkette.

Weiter zur Homepage

Das Neue Schloss Tettnang zählt zu den schönsten Schlössern Oberschwabens. Die gräflichen Appartements, die Schlosskapelle, der Bacchussaal und das Fürstenzimmer mit Vagatenkabinett vermitteln noch heute ein anschauliches Bild fürstlichen Luxus. Neben den regulären Führungen können Besucher an Sonderführungen teilnehmen.

Weiter zur Homepage

Das 1906 gegründete Napoleonmuseum Thurgau, Schloss Arenenberg und Park Arenenberg, ist das einzige deutschsprachige Museum zur napoleonischen Geschichte. Wie damals ist es heute noch ein offenes, gastfreundliches Haus in welchem sich die Besucher wie Gäste von Hortense fühlen sollen. Erleben Sie hier den herrlichen Blick der Schweizer Seite auf den Untersee.

Weiter zur Homepage

Die Festungsruine Hohentwiel gilt als die Größte Deutschlands. Ihre Verteidigungsmauern und Kasematten, ihre mächtigen Turmstümpfe und die großen Häuserruinen geben noch heute einen guten Eindruck davon, wie das alles im 18. Jahrhundert gewirkt haben muss. Der Hohentwiel selbst, ein ehemaliger Vulkan, steht unter Naturschutz.

Weiter zur Homepage

Kontakt

Kontakt & Adresse

Gemeindeverwaltung
Salemer Str. 1
88697 Bermatingen

Telefon 07544 9502-0
Telefax 07544 9502-26
E-Mail schreiben

by cm city media GmbH